wir werden ihn nicht

Selbstgespräche hielten beliebt
Sicherlich, du bist dir sind wir glücklich - du und ich und ich und du.
nichts zu Time
Regentropfen geht es drauf und dran,
Endlich wieder ich bin hellwach,
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit
Und auch in Lourdes ganz so enge
war so la Nacht zurück
Rein und schön wie grau
Sie haben uns den Dschungel Gscheits im Sinn,
Mir egal ich halt das aus zu lähmen
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit

Und Krach, kommt mit zitternden Knien
kann es auch mal er wie er ziagt
alles, was sie machten noch vom saugen
Den Spiegel an zum tag gemacht
Wie Ein du uns zwei vereinst,
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit
machst du nur mit dir
Es könnt' mir nichts Teuferl
Weil, hier gibt vom Dschea wa,
da sind zwar jede guck a mol, oh,
da ist man immer Bus. Cassetten, voll das
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit

in weiten Fernen.
nur wird die Wahrheit immer nur zu Dir
dessen Gültigkeitsvermerk von ich schrei Dich an.
Die Volksmusik muss ein Achterl oder zwo!
lief ich, mich im Tag zur Arbeit zu gehn
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit
Ich sitz' fest auf und Hut
Du warst mir gleich nicht verbrannt
aber unsre Sehnsucht Ende
Übermütige Natur, Frontalangriff sie gern
und gegen uns kommt leider nicht mehr
der Skin macht nur rauhe Endlosigkeit

generiert von Wolja 20, 10, 2021
zufallsgedicht.de
neu laden = noch eins ;-)