du gackerst dauernd

glühende schenkst du
nein rülpst die kakerlake langsames regnen
du verlangst ach
eben streichelt die kralle dunkle hinterhöfe
du stotterst früh
der suff hat gestern
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken
ich stammel eimal
danach verschlampt eine drecksau nass motel
der köter malt klirrendes gurgeln
ich gacker
ich streichel lefzen
unendliche beschwörst du
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken

die gosse streichelt stumm eiter
du schwankst gestern lappen
heute verschließt du grau flasche
du geiferst
du würgst im grunde
natürlich furz ich gelbes maden
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken
heute verlangst du lefzen
das unkraut träumt da kakerlaken
ich schwanke
ich träume trüb niemand
manchmal leuchtet die kralle liebes kotzen
du gierst weil
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken

der mülleimer singt spiegel
ich leuchte
du kritzelst alle
der köter geifert nachts
gestern mag ich haxen
man möchte bald
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken
jetzt will ich hinterhöfe
eimal stammel ich
kaltes gebe ich
das bier gackert sicher
im grunde gierst du
die schlampe stottert uns
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken

und nimmst du sie
ich gebe müllhaufen
ich gebe wampe
du bringst oh
oft strahle ich
ich streichel heute
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken
du schürst grüne hupen
du geiferst
die migräne würgt
klar zwingst du
volles verschließt du
der köter sabbert monate
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken

früh modert der depp verkümmern
ich stammel so
denn gebe ich
ich stotter da
ich streichel
die prügel sucht fabulieren
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken
dann stotterst du pissbecken
ich nehme
der asoziale verschlampt immer maden
dort schwanke ich spröde dich
allerliebste schürst du
du gierst giga lappen
ich grinse
immer schenkt der mülleimer
du siehst natürlich
du gackerst dauernd flicken
du gackerst dauernd flicken

generiert von Wolja 25, 9, 2020 zufallsgedicht.de neu laden = noch eins ;-)